Barockes Nymphenburg

Die achten Klassen machten sich am 10. Mai auf den Weg, gemeinsam mit ihren Geschichts- und Kunstlehrern Schloss Nymphenburg zu erkunden. Interessiert betrachteten die Schülerinnen die barocke Pracht der Schlossanlage. Ihre Kunstlehrerin führte alle drei Klassen fachkundig durch die Innenräume. Hier wurde Kunst- und Alltagsgeschichte sinnvoll verknüpft und die Zeit der Kurfürsten und Könige altersgemäß nähergebracht. Besonders fasziniert waren die Mädchen von den Alltäglichkeiten, auf die auch in einem Schloss nicht verzichtet werden kann. Die Tatsache, dass man keine Toiletten eingebaut hatte, überraschte alle. Im Schlosspark konnten sie sich auf eine mythologische Entdeckungsreise machen und ihr Wissen über die griechischen Götter aus der sechsten Klasse wieder auffrischen.

Die beste Realschule Münchens

Am 6. Mai fand in eisiger Kälte das Bezirksfinale der Stadt München im Fußball statt. Die Mannschaft der Maria-Ward-Realschule Berg am Laim errang den Titel des Vizemeisters und unterlag lediglich der Elf des Gymnasiums München Nord. Gecoacht wurde das junge Team von Ines Ortner-Bach.

Misereor-Fastenaktion 2019

Die Schülerinnen der Klasse 9b gestalteten im Rahmen des Religionsunterrichts gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Marcus Plakate zur Fastenaktion der katholischen Kriche. Auf diese Weise erfuhren sie selbst einiges über wesentliche Zusammenhänge und informieren so auch ihre Mitschülerinnen, das Leben bewusster wahrzunehmen.

Lesetag 2019

Am Freitag vor den Osterferien findet an unserer Schule wieder der Lesetag statt. Für alle 5. bis 8. Klassen werden Workshops, Seminare und andere Veranstaltungen angeboten, in denen es ums Lesen geht. Eine Geschichtenerzählerin aus Köln besucht die Schule, ebenso die Jugendbeamten aus Neuperlach mit dem Workshop „Sei g’scheid“. Einige Klassen verlassen auch das Schulgebäude und erhalten Einblicke in die literarische Welt außerhalb des Klassenzimmers.

Familiengottesdienst

Wir laden Sie herzlich zu dem Gottesdienst „Die Wüste lebt“ ein. Unsere Religionsfachschaft gestaltet diesen Gottesdienst gemeinsam mit den Firmlingen unserer Schule. Er findet am Sonntag, den 7. April, um 10:30 Uhr statt.