Walderlebniszentrum

Am 18. Oktober 2019 fuhren alle drei 6. Klassen nach Grünwald ins Walderlebniszentrum. Als sie dort ankamen, erwartete sie bereits das nette Team des Zentrums. Anschließend marschierten alle in den Wald und hielten auf einer kleinen Lichtung. Die Mädchen erfuhren in einem kleinen Spiel von den vielen Vorteilen eines Mischwaldes und bekamen Einblick in die Probleme der monokulturellen Forstwirtschaft. Auf dem Weg durch den Wald gab es einiges zu entdecken. Jeder einzelne Baum und die Bewohner des Waldes wurden von den Experten genau erklärt.