Osterüberraschungen

Die Schülerinnen der Klassen 8c und 10a bereiteten in der Fastenzeit Osterkörbe für Kinder vor. Insgesamt konnten fast 60 Osterüberraschungen an Frau Sacher vom SOS-Kinderdorf e. V. München und an Rebecca Stein (8c) und die Betreuer des Hauses St. Anna des Clemens-Maria-Kinderheims in Aying überreicht werden. Es bereitete uns allen eine große Freude, die kleinen Präsente vorzubereiten und wir hoffen, dass viele Kinderaugen leuchten werden, wenn am Ostersonntag der „Osterhase der Maria-Ward-Mädchenrealschule“ vorbeigekommen sein wird.