Besinnungstage 2019

Drei Tage im März verbrachten die neunten Klassen in Benediktbeuern auf den Besinnungstagen. Hier hatten die Schülerinnen Zeit, ihre Klassengemeinschaft zu stärken, bei christlichen Meditationen Impulse für den Alltag zu erhalten und die Natur zu genießen.

Maria-Ward-Tag

Am 23. Januar, dem Geburtstag unserer Namenspatronin, bekamen die fünften Klassen Besuch von Schwester Gonzaga. Die Maria-Ward-Schwester erzählte den Schülerinnen eindrücklich aus deren bewegten Leben.

Unterstützt von eindrucksvollen Bildern brachte sie so den Mädchen die Kindheit und die Jugend Maria Wards näher. Sie ging auch ausführlich auf ihr Wirken und ihre Ordenszeit ein.

Außerdem überreichte uns Schwester Gonzaga einen limitierten und signierten Abdruck eines Maria-Ward-Porträts. Diesen hat die Mainzer Künstlerin Ulrike Fried-Heufel geschaffen und schmückt nun unser Schulgebäude.

Anfangsgottesdienst

Am 13. September versammelte sich die gesamte Schulfamilie in der St. Michaelskirche, um das neue Schuljahr zu beginnen. Unter dem Motto „Es gibt viel zu tun – Packen wir’s an“ erhielten die neuen 5.-Klässlerinnen den feierlichen Segen für das Gelingen der bevorstehenden Schulzeit.

 

In einer guten Gemeinschaft ist es so, wie wir es bei Jesus im Evangelium gehört haben: Einmal geben die einen, einmal die anderen und alle fühlen sich akzeptiert und angenommen.

 

Workshop „Mother India“

Am Freitag, den 18. Mai 2018, nahmen die Schülerinnen Klasse 8c im Rahmen des Religionsunterrichts im Haus der Weltkirche am Workshop „Mother India – Die schwierige Situation der Frauen in Indien“ teil.
Ein Spiel zum Einstieg brachte uns Begrüßungsformen verschiedenster Kulturen nahe und vermittelte uns solidarisches Handeln mit Menschen anderer Länder als wichtigstes Ziel der Arbeit von missio.

 

Im Ausstellungsraum rückte uns Indien als Land der Gegensätze ein ganzes Stück näher: Originalexponate zum Anfassen zogen uns in den Bann. Vorhänge öffneten den Blick in einen hinduistischen Tempel. Plakate von Bollywood-Stars fielen uns ins Auge.