Vorlesewettbewerb

„Das ist ja wie ein Hörbuch“, sagen die Sechstklässlerinnen, die ganz gebannt lauschen. Alle Augen und Ohren sind nach vorne auf die Bühne der Aula gerichtet, als Thomas Höricht vorliest. Die Mädchen können es kaum fassen, dass eine Stimme so eine Kraft und so eine Ausdrucksstärke hat, die alle mitreißt.
Als Ehrengast ist zum heutigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen der Synchronsprecher zu Besuch. Aus zahlreichen Fernseh- und Radiosendungen ist seine Stimme vielen bekannt. So hat er beispielsweise auch bei der deutschen Fassung der Serie „Game Of Thrones“ mitgewirkt.
Bereits im Vorfeld hat er mit den Schülerinnen trainiert und geübt, so dass auch die Mädchen ihr Vorlesen verbessern konnten.
Wer heute zur Lesekönigin der Maria-Ward-Mädchenrealschule gekürt wird, steht zur Stunde noch nicht fest. Es bleibt spannend.

Skilager

In dieser Woche gehen die siebten Klassen nicht in die Schule. Derzeit befinden sie sich im Skilager in Wagrain und genießen den Schnee und die Sonne.

Nikolaus

Der Nikolaus kam in die Schule und besuchte die fünften und zehnten Klasse. Alle wurden reich beschenkt und überraschten den Nikolaus und den – dieses Jahr sehr musikalischen Krampus – mit einem Ständchen.

Weihnachtsbasar

Endlich war es wieder möglich. Nach zwei Jahren, in denen Veranstaltungen nur in Präsenz möglich waren, konnten wir wieder die ganze Schulfamilie zu uns bitten. Der – in der Regel – alljährliche Weihnachtsbasar fand statt. In adventlicher Atmosphäre boten die Schülerinnen aller Klassen Selbstgebasteltes, Selbstgekochtes und Selbstgebackenes an, um für viele gute Zwecke Geld zu sammeln. Fast achttausend Euro sind so eingenommen worden, die demnächst an ausgewählte Organisationen gespendet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner